Auf dem Foto sind zwei Hände zu sehen, die ein Heft mit Brailleschrift abtasten.

Studieren mit Behinderung: Ergebnisse der best2-Studie

Wie es um die Inklusion an deutschen Hochschulen steht

Das Deutsche Studentenwerk, das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung und das Institut für Höhere Studien Wien haben 2017 eine repräsentative Befragung von Studierenden mit Behinderung in Deutschland durchgeführt. Sie wollten damit herausfinden, welche Barrieren die Studierenden an deutschen Hochschulen vorfinden. Wir haben die kürzlich veröffentlichten Ergebnisse dieser best2-Studie zusammengefasst. mehr lesen

Screenshot der Website der Aktion Mensch

Das Inklusionsklima wird besser – aber es bleibt viel zu tun

Linktipp zum Tag der Menschen mit Behinderung: Inklusionsbarometer Arbeit 2017 der Aktion Mensch

Die meisten Menschen wünschen sich, an einem sicheren Arbeitsplatz den Lebensunterhalt selbst verdienen zu können, mit einem Job, der den eigenen Fähigkeiten und Interessen entspricht. Für Arbeitssuchende mit Handicap ist es aber oft iviel schwieriger, so eine Beschäftigung zu finden. Wie sich der deutsche Arbeitsmarkt beim Thema Inklusion entwickelt, hat die Aktion Mensch jetzt zum fünften Mal mit seinem „Inklusionsbarometer Arbeit 2017“ wissenschaftlich erhoben. mehr lesen

Screenshot der Deutschlandfunk-Seite

Inklusion an der Wahlurne

Linktipp: Deutschlandfunk-Podcast über Barrieren bei der Bundestagswahl

Wahlen sind der Moment einer Demokratie, in der Bürgerinnen und Bürger den mit stärksten Einfluss auf die Politik und die Gesellschaft nehmen können, in der sie leben möchten. Sie können am Wahltag derjenigen Partei ihre Stimme geben, die aus ihrer Sicht sie selbst und ihre Meinung auf politischer Ebene am besten vertreten kann. Diesen Sonntag (24. September 2017) ist es wieder so weit: … mehr lesen

Ein Mann arbeitet mit einer Braille-Zeile an seinem Computer. Foto: Michel Arriens | www.michelarriens.de

Wie werden Menschen mit Sehbehinderung in NRW an ihrem Arbeitsplatz unterstützt?

Wissenswertes kurz erklärt: Der Fachdienst für Menschen mit Sehbehinderung und andere Angebote

In Nordrhein-Westfalen sind vor allem der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und der Landschaftsverband Rheinland (LVR) dafür zuständig, die Leistungen für Menschen… mehr lesen

image_pdfimage_print