Der Unternehmenberater Gregor Demblin, der selbst eine Behinderung hat und deshalb mit Rollstuhl unterwegs ist. oto: Udo Titz

Passt perfekt!

Das DisAbility-Talent-Programm bringt junge Talente und Unternehmen zusammen – ein Interview mit dem Initiator

Auch hochqualifizierte Menschen mit Behinderung haben auf dem Arbeitsmarkt oft schlechtere Chancen als Bewerberinnen und Bewerber ohne Handicap. Der Unternehmensberater Gregor Demblin will das mit seinem DisAbility-Talent-Programm ändern, das 2015 in Wien das erste Mal stattfand und 2019 auch nach Deutschland kommt (für die Runde in München können sich Interessierte noch bis zum 26. Mai bewerben!). Im Interview errzählt Gregor Demblin, wie er und sein Geschäftspartner auf die Idee für das Programm gekommen sind und worum es dabei geht. mehr lesen

image_pdfimage_print