Von Fundstücke aus dem Netz

Hör-Tipp: Ein Podcast zur Inklusion in der Gesellschaft

Simone Fischer ist die Beauftrage der Landesregierung Baden-Württemberg für die Belange von Menschen mit Behinderungen. In ihrem Podcast „Beteiligung schafft Gesellschaft. Einfach Inklusion“ spricht sie mit ihren Gästen über Teilhabe, Selbstbestimmung und Barrierefreiheit. Unsere Empfehlung: Die allererste Folge, in der Jürgen Dusel zu Gast ist, der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung.

Screenshot der Podcast-Website

Jürgen Dusel erzählt im Gespräch mit Simone Fischer, warum er für sein Amt brennt und was Inklusion für ihn bedeutet. Für ihn geht es dabei nämlich um Demokratie und die Frage, in welcher Gesellschaft wir leben wollen. Er erklärt außerdem, welche Themen er in den nächsten Jahren besonders in den Blick nehmen möchte: Neben der barrierefreien Mobilität und mehr bezahlbarem, barrierefreien Wohnraum beschäftigt ihn auch die Teilhabe am Arbeitsleben. Der Beauftragte der Bundesregierung schildert, was aus seiner Sicht bei diesem Thema schon gut läuft, aber auch, wo es noch viel zu tun gibt und welche Lösungen er dafür anstrebt.

image_printDruckansicht
Schließen